Home

Mosaic Connection

mosaikwerkstätte neuhauser
Mosaikwerkstätte Albert Neuhauser.
Mitte: Luigi Solerti, links von ihm: Josef Pfefferle

Am 1. März findet in Innsbruck die Tagung "Mosaic Connection" statt, in der es um Mosaik und Glasmalerei aus Tirol vom 19. und Anfang 20. Jahruhundert geht, sowie um die Verbindung zwischen Tirol und Tschechien in diesen beiden Kunsthandwerken. Malu Storch wird über Mosaik Restaurierungen sprechen.

Ergänzend zur Tagung finden Führungen zu ausgewählten Mosaiken statt. Unter anderem zur Pfarrkirche Reith bei Seefeld: am Samstag, den 3. März, werden Malu und Maria Storch vor Ort einen Einblick in das Feld der Restaurierung dieser Mosaiken geben.
Mehr Informationen finden Sie auf der Website zum Projekt Mosaic Connection

Mosaik Kurs im Jänner

Möchten Sie
...selbst gesetzte Mosaike schenken?
...ins Mosaikhandwerk hineinschnuppern?
...mit Materialien und Gestaltungen experimentieren?
Dann wäre unser Mosaik-Kurs für Kleinformate genau das richtige für Sie!

Der Kurs findet in unserer Werkstätte in Wernberg statt und geht über 2 Tage:
Samstag 20. Jänner und Sonntag 21. Jänner.

Weitere Informationen im Kursprogramm (PDF) und auf der Seite Mosaik Kurse.
Beispiele unserer Mosaike im Kleinformat finden Sie auf Mosaik Bilder